• Nathanaël Wenger & Eveline Perritaz

Colibris – ein Blick in vergangene Epochen


Colibris ist bekannt für Brillen für Menschen mit schmalen Gesichtern. Nun präsentieren die Brillenbauer aus Lübeck zwei neue Modelle. Emma und Emilia scheinen aus einer anderen Epoche zu kommen. Damals, als Brillen noch extravagant und mutig waren. Die markante Formensprache wird durch den Einsatz von filigranen Materialien kontrastiert. Die stimmigen Formen überzeugen mit perfekten Proportionen. Gerade hier kommt die langjährige Erfahrung von Colibris zum Zug. Es ist äusserst anspruchsvoll 'grosse' Brillen für kleine Gesichter zu entwerfen. Handwerkliche Details wie gekröpfte Nasenstege und Anschläge im 45⁰-Winkel runden die beiden Modelle ab. Auch sie erinnern an längst vergangene Zeiten.


www.wenger-eyewear.ch/colibris

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen