• Nathanaël Wenger & Eveline Perritaz

Ørgreen - unsichtbare Linien

«Imaginary Lines» so heisst das neuste Kind von Ørgreen Optics. Die ultradünnen Titanfassungen umrahmen die Augen mit fast unsichtbaren Linien.

Die äusserst innovativen und produktiven Brillendesigner aus Dänemark haben ihre ganze Kompetenz auf die dünnst möglichste Form gebracht. Die perfekt ausgeglichenen Formen werden mit den für Ørgreen-typischen, wunderschönen Farbnuancen kombiniert.


Der Name der Kollektion widerspiegelt den Ørgreen-Ethos, unaufhörlich die eigenen Grenzen zu erforschen und zu erweitern. Denn Grenzen sind ja letztlich nur sorgfältig gezogene imaginäre Linien.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen