• Nathanaël Wenger

Ørgreen Optics – Auf Entdeckungsreise

Aktualisiert: Mai 15

Die Welt, wie wir sie gewohnt waren, hat sich durch die Corona-Pandemie verändert. Was sich jedoch nicht verändert hat, ist Ørgreens beharrliches Streben, Grenzen zu erforschen und wo möglich zu überschreiten. Dies gehört seit jeher zur DNA von Ørgreen Optics. Bestehendes wird hinterfragt, Neues ausprobiert. Bei Ørgreen wird getüftelt, experimentiert, optimiert und die Barrieren des bisher Machbaren verschoben. Mit ihrem visionären Design prägt Ørgreen seit über zwei Jahrzehnten die Brillenwelt. Dabei bleiben sie stets der minimalistischen nordischen Designtradition verbunden.


Bei Ørgreen wird getüftelt,experimentiert, optimiert und die Barrieren des bisher Machbaren verschoben.

Limitierungen - seien sie technischer Art oder vom Material gegeben - werden als Herausforderungen angesehen. Um in der Fertigung von Brillenfassungen neue Horizonte zu erreichen, sind nur die besten Manufakturen als Partner gut genug. Ohne die legendäre japanische Handwerkskunst wären viele Designentwürfe und Farbkombinationen nie entstanden.

Die aktuelle Kollektion - inspiriert von der japanischen Architektur - ist modern aber dennoch in der Tradition behaftet. Die Modelle sind mutiger, dynamischer und vielseitiger geworden. Auch die neuen ungewöhnlichen Farbkombinationen lösen durchwegs positive Emotionen aus.


Die Modelle sind mutiger, dynamischer und vielseitiger geworden.

In den vergangenen Jahren konnte Ørgreen kontinuierlich wachsen und ist mittlerweile an ihrem alten Standort an räumliche Grenzen gestossen. Dementsprechend ist Ørgreen geografisch weitergezogen. Die neuen Ørgreen-Studios befinden sich im Herzen von Christianshavn, nach wie vor im Zentrum von Kopenhagen. Auf den 1’000 Quadratmetern wird Ørgreen seiner Linie treu bleiben und nie aufhören, neue Erfahrungen zu sammeln, um uns stets aufs Neue zu begeistern.


www.wenger-eyewear.ch/orgreen

48 Ansichten
  • Weiß LinkedIn Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© 2018 by Wenger Eyewear GmbH