• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© 2018 by Wenger Eyewear GmbH 

ÜBER DIETER FUNK

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • G+ - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle

Leidenschaft & Handwerk

 

Es gibt nur wenige Brillenmacher in der Branche die eine so nachhaltige und langfristige Vision verfolgen wie Dieter Funk. Seine Passion sind Brillen und Maschinen. Dieter sammelt leidenschaftlich Brillenfertigungsmaschinen aller Art sowie alte Acetatplatten. Diese Kombination macht es aus.

Alle Brillen der Dieter Funk Kollektion werden aufwändig von Hand in der eigenen Manufaktur hergestellt. Zusammen mit seiner Frau Sashee Schuster haben sie neue Verfahren entwickelt um Acetatplatten einzufärben und zu laminieren. Ein besonderer Fokus liegt auf der Politur, die den Brillen einen ganz besonderen Glanz und Haptik verleiht. Die Dieter Funk Kollektion muss keinen Vergleich mit einer japanischen Produktion scheuen.

Fassungen, die Acetat und Titan kombinieren sind wahre Blickfänger und spiegeln die Leidenschaft, mit der sie per Hand gefertigt werden wieder. Acetat mit Federbronze kombiniert formen einmalige Modelle: ultraleicht, hochelastisch und zeitlos. Massive, strenge Formen und klare Schlichtheit bestimmen das Design dieser Kollektion – der Akzent liegt auf maskuline-markante Formen.

Im Sommer 2017 feierte FUNK Eyewear das 25. Jubiläum mit der Eröffnung des neuen Headquarters in Kinsau. Dieser Neubau beherbergt die Verwaltung von FUNK, das Lager, das eigene Sehzentrum und vor allem das Herzstück des Unternehmens: die Brillenmanufaktur.

50 Mitarbeiter, davon 11 in der Produktion, gewährleisten mit Können, Sorgfalt und Erfahrung die hohe Qualität der Brillen. Die Energie für die Produktion wird direkt vom Dach bezogen, im Winter wird mit Holz geheizt. Hier werden FUNK Brillen mit Leidenschaft, Philosophie und grosser Handwerkskunst angefertigt.

WWW.FUNKBRILLEN.COM